Aktuelles

Glückwünsche vom Vorstand

 

 

Als erstem Team im JFV gelang der diesjährigen B-Jugend der Aufstieg in die Bezirksliga. Dies würdigte auch der Vorstand des JFV. Lars Heinz gratulierte als Vorsitzender stellvertretend für den Vorstand dem Team vor dem Pokalspiel gegen Betzdorf und überreichte jedem Spieler, jeder Spielerin und den Betreuern Urkunden.

B-Junioren steigen in die Bezirksliga auf

Trotz einer knappen Niederlage (2:3) im zweiten Relegationsspiel steigt unsere B-Jugend in die Bezirksliga auf, weil gleichzeitig Betzdorf in die Rheinlandliga aufsteigt und damit einen Platz für den zweiten unserer Relegationsgruppe in der Bezirksliga Ost freimacht. Glückwunsch an das gesamte Team!

Überraschungseinheit für unsere B-Junioren

Die B-Junioren des JFV Oberwesterwald staunten beim morgendlichen Training nicht schlecht, als der aus Funk und Fernsehen bekannte Fußball-Freestyler Julian Hollands die Trainingseinheit leitete. Auf Einladung der Wüstenrot Bausparkasse bzw. Wüstenrot Immobilie Julia Scheil & Markus Hess brachte der aus Hachenburg stammende Freestyler den Mädels und Jungs einige Kniffe und viele Tricks mit seinem abwechlungsreichen Programm bei.

Wir bedanken uns herzlich für die außergewöhnliche Einheit bei Julian und bei Markus für die tolle Idee!  

Timon Topitsch neuer Torwarttrainer beim JFV Oberwesterwald

 

Der Keeper, der aktuell selbst in der Bezirksliga-Ost aktiv ist, wurde unter anderem bei den Sportfreunden aus Siegen und dem FC Kaan Marienborn ausgebildet. Seit einigen Jahren ist er bereits Teil der SG Hoher Westerwald, welche ebenfalls im Jugendbereich dem JFV Oberwesterwald angehört.

 

Wir begrüßen Timon herzlich in den Reihen des JFV und freuen uns bereits jetzt auf die ersten Übungseinheiten.

Neue Trainingsmaterialien für den JFV Oberwesterwald

Der JFV Oberwesterwald 2015 e.V. bedankt sich herzlich bei der Naspa-Stiftung, welche alle Mannschaften des Jugendfördervereins zur neuen Saison mit neuen Trainingsmaterialien im Gesamtwert von über 1.800 Euro ausgestattet hat. Neben neuen Bällen, Trainingshütchen, Leibchen und Spielbällen wurden auch Medizinkoffer mit Erste-Hilfe-Materialien angeschafft, mit denen die Sportverletzungen künftig bestmöglich behandelt werden können.

Gerade in der aktuellen Corona-Zeit  ist es nicht selbstverständlich, in diesem Bereich Unterstützung zu finden.

Durch die Zuschussförderung der Naspa können wir die Jugendarbeit in unserem Verein so weiter ausbauen, um die Spielerinnen und Spieler bestmöglich zu fordern und zu fördern. Daher sagen wir herzlich Dankeschön

01.07.2020

Neue Sponsorenwand zur Unterstützung der Jugendarbeit! 

Der Jugendförderverein durfte nun freudig verkünden, dass die neuen Sponsorenwände final realisiert werden konnten! Diese wurden an jedem Sportplatz oder Sportplatzgelände der Mitgliedsvereine des Jugendfördervereins Oberwesterwald 2015 e.V. in Stockum-Püschen, Höhn, Emmerichenhain, Niederroßbach, Rotenhain-Bellingen, Hellenhahn-Schellenberg, Hahn, Neuhochstein und Neustadt platziert.

Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um die professionelle Vereinsstruktur weiterzuentwickeln. Mit der Unterstützung der vielen neuen Sponsoren kann die Nachwuchsarbeit mit ausgebildeten und lizensierten Trainern so in den nächsten Jahren bestmöglich gefordert und gefördert werden. Bereits jetzt haben sich weitere Unterstützer gemeldet, sodass die Sponsorenwand bald vergrößert werden kann.

 

Mehr zu unseren Förderern und den Sponsorenwänden unter Sponsoren

10.05.2020