Archiv - Spielberichte

Souverän in die zweite Pokalrunde

 

Am Dienstag (31.08.2021) startete unsere neu formierte B1 mit ihrem ersten Pflichtspiel erfolgreich in die neue Saison. In Wallmenroth ging es gegen die in der Kreisklasse gemeldete JSG Siegtal/Heller Scheuerfeld.

Froh, endlich mal nicht schon gleich in der ersten Pokalrunde gegen einen höherklassigen Gegner antreten zu müssen, starteten die Jungs hoch konzentriert und motiviert in die Begegnung. Die Abwehr stand sicher und ließ kaum Chancen zu. Das Mittelfeld war geprägt von viel Kampf und zahlreichen Ballgewinnen. Das gab der Offensivabteilung die Möglichkeit zu glänzen und so brachte Simon das Team mit einem Doppelpack in der ersten Halbzeit in Führung.

Die zweite Halbzeit zeigte zunehmend die Schwächen der Gegner und die Spielfreude unseres Teams und so bauten Niklas H. und Malte bereits kurz nach Wiederanpfiff die Führung auf komfortable 4:0 aus. Bereits wenige Minuten später trug sich auch Tom in die Torschützenliste ein und erhöhte auf 5:0. Obwohl wenig gefordert, war Pasqual hellwach und parierte sicher den einzig gefährlichen Schuss aufs Tor, so dass die Null hinten stehen blieb. Den nach einem Foul im Sechzehner fälligen Strafstoß versenkte dann Lucas sicher im Netz. Malte setzte mit seinem Treffer zum 7:0 wenige Minuten vor Abpfiff den Schlusspunkt in einer aus Zuschauersicht entspannten Partie.

 

Verdient und souverän steht die B1 des JFV nun in der zweiten Runde des Rheinlandpokals. Wir freuen uns auf die kommenden Spiele eines kämpferisch und spielerisch starken Teams!

 

 

Es spielten: Pasqual Böhle, Niklas Wagner, Fabian Simon, Patrick Schneider, Ahmed Abdo, Martin Glanz, Tom Grahl, Malte Schneider, David Müller, Niklas Hölper, Simon Wagner, Joel Schmiedke, Lukas Künkler, Lucas Custodio, Jeremy Heß